Freigesprochen Mediencoaching - Marco Rentrop

Marco Rentrop

(Projektleitung / Technik / Kamera / Ton / Schnitt)
Marco ist das technische Genie bei „Freigesprochen“. Er sorgt dafür, dass die Projektergebnisse optimal in Bild- und Ton festgehalten werden und bringt den Nachwuchs-Medienmachern das Equipment näher, welches bei den Drehs zum Einsatz kommt. Außerdem entwickelt er stetig neue Workshopkonzepte und Inhalte.
Kommentar

Ausbildung

Marco erblickte 1970 in Iserlohn das Licht der Welt. Während der Schulzeit entstanden die ersten Kurzfilme mit einer alten 8mm Kamera. Nach einer Ausbildung zum Bürokaufmann, folgte eine Weiterbildung zum Werbekaufmann. Nach zehn Jahren Marketingtätigkeit entschied sich Marco nun vollends ins filmische Lager zu wechseln und absolvierte ein 3,5jähriges Studium zum Film- und TV-Wirt an der Dortmunder Medienakademie (WAM). Für seinen Abschlussfilm „Samba Lolek Jr.“- eine 45-minütige, musikalische Komödie- schrieb Marco das Drehbuch, den größten Teil der Musik und führte die Regie.

Künstlerischer Werdegang

Seit 2014 ist Marco freier Produzent und realisierte mit seiner Firma Rentropmedia  zahlreiche Werbeclips, Imagefilme, Produktvideos und Dokumentationen für namhafte Kunden, sowie diverse Live- TV- Produktionen auf großen Events.

Außerdem leitete Marco 7 Jahre eigenes Tonstudio für Musikproduktionen und Werbejingles und ist somit auch ein guter Ansprechpartner wenn es um die Realisation auditiver Projekte geht.

Medienpädagogische Tätigkeiten

Marco arbeitete 3,5 Jahre am Berufskolleg Bergkloster (GTA Gestaltungstechne Assistenten) als Fachlehrer für Audio und Videotechnik. In diversen szenischen Produktionen, als auch im Zusammenhang mit Kinder- & Jugendprojekten (u.a. für den Kulturrucksack NRW, Rober Bosch Stiftung u.v.m) arbeitet Marco immer wieder gerne mit jungen Menschen zusammen. Als leidenschaftlicher Impro-Schauspieler (ca. 7 Jahre im eigenen Ensemble) ist er auch in der Lage sein Wissen auf unterhaltsame Art an andere weiter zu geben.

Homepage: www.rentropmedia.de